Aktuelles

Abi bestanden – nach nur fünf Jahren in Deutschland

Asem und Sadegh kamen 2016 als unbegleitete minderjährige Flüchtlinge nach Meisenheim, ohne ein Wort Deutsch zu können. Weit entfernt von ihren Familien haben sie es mit viel Fleiß nach wenigen Monaten von der Realschule aufs Paul-Schneider-Gymnasium geschafft und halten nun, fünf Jahre später, ihr Abiturzeugnis in den Händen. Ein Kamerateam der SWR Landesschau Rheinland-Pfalz hat die beiden Abiturienten am PSG besucht. Den Filmbeitrag – erschienen in der Landesschau Rheinland-Pfalz – können Sie über den folgenden Link aufrufen (SWR Mediathek): Abi bestanden – nach nur fünf Jahren in Deutschland Ebenso empfehlen wir Ihnen einen lesenswerten Artikel über das diesjährige Abitur am...
Weiterlesen

Abiturient Jakob Suermann erhält den Pierre-de-Coubertin-Preis

Pierre de Coubertin war Pädagoge und Sportfunktionär und ging als Initiator der Olympischen Spiele der Neuzeit in die Geschichte ein. Wenn nun alljährlich die Pierre-de-Coubertin-Medaillen vergeben werden, dann deckt der Preis natürlich die Bereiche Schule und Sport ab. Mit der Auszeichnung ehrt der Landessportbund (LSB) engagierte Abiturienten. In Jakob Suermann gehört im Jahr 2021 ein junger Mann vom Paul- Schneider-Gymnasium in Meisenheim zu den Preisträgern. Um den vollständigen Zeitungsartikel über den Preisträger (erschienen im Öffentlichen Anzeiger) zu lesen, klicken Sie bitte auf das nachfolgende Artikelbild (PDF-Download).
Weiterlesen

Informationen zur Wahl der zweiten Fremdsprache (ab Klasse 6) und der Wahlfächer (ab Klasse 9)

Liebe Eltern und liebe Schüler*innen der Klassen 5 und 8, in der Woche ab dem 26.04.2021 finden am PSG die Wahlen der zweiten Fremdsprache (Klasse 5) und der Wahlfächer (Klasse 8) statt. An die Eltern und Schüler*innen der 5. Klassen: Am Paul-Schneider-Gymnasium kann als zweite Fremdsprache ab der Klassenstufe 6 zwischen den Sprachen Französisch und Latein gewählt werden. Um Ihnen bei dieser Entscheidung behilflich zu sein, haben die jeweiligen Fachschaften unserer Schule Informationsschreiben erstellt, die Sie nachfolgend herunterladen können. Informationen zum Fach Latein Informationen zum Fach Französisch Außerdem empfehlen wir den Besuch der Fachschaftsseiten auf unserer Homepage: Fachschaftsseite Latein, Fachschaftsseite...
Weiterlesen

Telefonischer Elternsprechtag am Freitag, dem 30. April 2021

Liebe Eltern, aufgrund der Corona-Auflagen können wir auch diesen Elternsprechtag leider nur telefonisch durchführen. Die Lehrkräfte werden Sie zur vereinbarten Zeit anrufen. Daher geben Sie bitte die Telefonnummer an, unter der Sie am Elternsprechtag zu erreichen sind. Regeln zur Durchführung: Sie erhalten für jedes Kind einen Erhebungsbogen und tragen in jeden Bogen Ihre Gesprächswünsche ein. Unterstreichen Sie bitte die Namen der drei Lehrer*innen, mit denen Sie am dringlichsten zu sprechen wünschen. Diese sollten auch als Erste um Bestätigung gebeten werden. Ihr Kind geht mit diesen Eintragungen zu den von Ihnen angegebenen Lehrkräften, die ihrerseits die Koordination der Gespräche (Normalzeit 10...
Weiterlesen

Orchideen auf dem PSG-Gelände wurden umgepflanzt

In der letzten Stunde vor den Ferien machte sich die Klasse 5c daran, mit ihren Nawi-Lehrern Herrn Schmitz und Herrn Münz etwa 40 Orchideen, die auf den Rasenflächen des PSG aufgegangen waren, mit mitgebrachten Spaten und Eimern mit viel Erde auszugraben. Mit großer Begeisterung wurden sie auf einer Trockenwiese oberhalb des Schwimmbades wieder ausgesetzt, um sie so vor dem Rasenmäher zu retten. Auch der Informatik-Grundkurs der Jahrgangsstufe 11 beteiligte sich an der Rettungsaktion, und so können diese Exemplare des Purpurknabenkrauts und der Bocksriemenzunge schon in der Blütezeit im Mai mit mehreren anderen seltenen Arten in den „Orchideenreservaten“ auf dem PSG-Gelände...
Weiterlesen

Die Schulgemeinschaft gratuliert ihrem Abi-Jahrgang 2021!

In einer warmherzigen, feierlichen Zeremonie wurde in der mit Blumenschmuck und Grußbotschaften geschmückten Turnhalle den nunmehr 70 Ehemaligen, aufgeteilt in zwei Gruppen, am 25. März 2021 das Reifezeugnis überreicht, davon zweimal das Fachabitur-Zeugnis. Eine herausfordernde Zeit des Endspurts unter Corona-Bedingungen lag hinter ihnen, nun sollten diese Mühen und die errungenen Erfolge in einer akademischen Abiturfeier unter Wahrung aller notwendigen Hygienevorschriften gebührend gewürdigt werden. Pfarrerin Ulrike Scholtheis-Wenzel verband ihre Andacht mit einer ermutigenden Botschaft an die jungen Menschen, die im Frühjahr in einen neuen Lebensabschnitt aufbrechen. Der Bibelvers „Ich will euch Zukunft und Hoffnung geben“ (Jeremia 29,11) gewinnt in Zeiten wie...
Weiterlesen

Willkommen zurück am PSG!

Liebe Schulgemeinschaft, das PSG ist bereit für den Wechselunterricht und mit dem Begrüßungsbanner der SV bestens ausgestattet für ein Wiedersehen! Auch uns als Schüler*innenvertretung ist die Zeit im Lockdown schwergefallen. Unsere Veranstaltungen und Aktionen, aber vor allem auch unsere Mitschüler*innen haben uns gefehlt! Umso mehr freuen wir uns euch alle endlich mal wieder zu sehen, was wir mit unserem Banner deutlich machen wollen! Eure SV
Weiterlesen

Gut, gerecht und verantwortungsvoll handeln am Beispiel von FAIRTRADE

Fairtrade. Jeder hat schon einmal von dieser Organisation gehört. Eines der dazugehörigen Siegel, welches Verbraucher auf  Fairtrade-unterstützte Produkte im Handel hinweist, hat sicherlich jeder schon einmal auf Kakaoprodukten, Bananen oder Blumen gesehen. Doch auf welche Art und Weise unterstützt Fairtrade „seine“ Produkte? Und was heißt bei Fairtrade-unterstützten Produkten eine „gerechtere und verantwortungsvollere Produktion und ein fairer Handel“? Diesen und weiteren Fragestellungen gingen die Schüler*innen der Klassen 8b und 8c im Religionsunterricht im Rahmen einer Unterrichtsreihe zum Thema „Gut, gerecht und verantwortungsvoll handeln“ nach. In einem ersten Schritt legten die Klassen gemeinsame Maßstäbe fest, was denn Gerechtigkeit und Verantwortung bedeute und...
Weiterlesen

Aktuelles

Abi bestanden – nach nur fünf Jahren in Deutschland

Asem und Sadegh kamen 2016 als unbegleitete minderjährige Flüchtlinge nach Meisenheim, ohne ein Wort Deutsch zu können. Weit entfernt von ihren Familien haben sie es mit viel Fleiß nach wenigen Monaten von der Realschule aufs Paul-Schneider-Gymnasium geschafft und halten nun, fünf Jahre später, ihr Abiturzeugnis in den Händen. Ein Kamerateam der SWR Landesschau Rheinland-Pfalz hat die beiden Abiturienten am PSG besucht. Den Filmbeitrag – erschienen in der Landesschau Rheinland-Pfalz – können Sie über den folgenden Link aufrufen (SWR Mediathek): Abi bestanden – nach nur fünf Jahren in Deutschland Ebenso empfehlen wir Ihnen einen lesenswerten Artikel über das diesjährige Abitur am...
Weiterlesen

Abiturient Jakob Suermann erhält den Pierre-de-Coubertin-Preis

Pierre de Coubertin war Pädagoge und Sportfunktionär und ging als Initiator der Olympischen Spiele der Neuzeit in die Geschichte ein. Wenn nun alljährlich die Pierre-de-Coubertin-Medaillen vergeben werden, dann deckt der Preis natürlich die Bereiche Schule und Sport ab. Mit der Auszeichnung ehrt der Landessportbund (LSB) engagierte Abiturienten. In Jakob Suermann gehört im Jahr 2021 ein junger Mann vom Paul- Schneider-Gymnasium in Meisenheim zu den Preisträgern. Um den vollständigen Zeitungsartikel über den Preisträger (erschienen im Öffentlichen Anzeiger) zu lesen, klicken Sie bitte auf das nachfolgende Artikelbild (PDF-Download).
Weiterlesen

Informationen zur Wahl der zweiten Fremdsprache (ab Klasse 6) und der Wahlfächer (ab Klasse 9)

Liebe Eltern und liebe Schüler*innen der Klassen 5 und 8, in der Woche ab dem 26.04.2021 finden am PSG die Wahlen der zweiten Fremdsprache (Klasse 5) und der Wahlfächer (Klasse 8) statt. An die Eltern und Schüler*innen der 5. Klassen: Am Paul-Schneider-Gymnasium kann als zweite Fremdsprache ab der Klassenstufe 6 zwischen den Sprachen Französisch und Latein gewählt werden. Um Ihnen bei dieser Entscheidung behilflich zu sein, haben die jeweiligen Fachschaften unserer Schule Informationsschreiben erstellt, die Sie nachfolgend herunterladen können. Informationen zum Fach Latein Informationen zum Fach Französisch Außerdem empfehlen wir den Besuch der Fachschaftsseiten auf unserer Homepage: Fachschaftsseite Latein, Fachschaftsseite...
Weiterlesen

Telefonischer Elternsprechtag am Freitag, dem 30. April 2021

Liebe Eltern, aufgrund der Corona-Auflagen können wir auch diesen Elternsprechtag leider nur telefonisch durchführen. Die Lehrkräfte werden Sie zur vereinbarten Zeit anrufen. Daher geben Sie bitte die Telefonnummer an, unter der Sie am Elternsprechtag zu erreichen sind. Regeln zur Durchführung: Sie erhalten für jedes Kind einen Erhebungsbogen und tragen in jeden Bogen Ihre Gesprächswünsche ein. Unterstreichen Sie bitte die Namen der drei Lehrer*innen, mit denen Sie am dringlichsten zu sprechen wünschen. Diese sollten auch als Erste um Bestätigung gebeten werden. Ihr Kind geht mit diesen Eintragungen zu den von Ihnen angegebenen Lehrkräften, die ihrerseits die Koordination der Gespräche (Normalzeit 10...
Weiterlesen

Orchideen auf dem PSG-Gelände wurden umgepflanzt

In der letzten Stunde vor den Ferien machte sich die Klasse 5c daran, mit ihren Nawi-Lehrern Herrn Schmitz und Herrn Münz etwa 40 Orchideen, die auf den Rasenflächen des PSG aufgegangen waren, mit mitgebrachten Spaten und Eimern mit viel Erde auszugraben. Mit großer Begeisterung wurden sie auf einer Trockenwiese oberhalb des Schwimmbades wieder ausgesetzt, um sie so vor dem Rasenmäher zu retten. Auch der Informatik-Grundkurs der Jahrgangsstufe 11 beteiligte sich an der Rettungsaktion, und so können diese Exemplare des Purpurknabenkrauts und der Bocksriemenzunge schon in der Blütezeit im Mai mit mehreren anderen seltenen Arten in den „Orchideenreservaten“ auf dem PSG-Gelände...
Weiterlesen

Die Schulgemeinschaft gratuliert ihrem Abi-Jahrgang 2021!

In einer warmherzigen, feierlichen Zeremonie wurde in der mit Blumenschmuck und Grußbotschaften geschmückten Turnhalle den nunmehr 70 Ehemaligen, aufgeteilt in zwei Gruppen, am 25. März 2021 das Reifezeugnis überreicht, davon zweimal das Fachabitur-Zeugnis. Eine herausfordernde Zeit des Endspurts unter Corona-Bedingungen lag hinter ihnen, nun sollten diese Mühen und die errungenen Erfolge in einer akademischen Abiturfeier unter Wahrung aller notwendigen Hygienevorschriften gebührend gewürdigt werden. Pfarrerin Ulrike Scholtheis-Wenzel verband ihre Andacht mit einer ermutigenden Botschaft an die jungen Menschen, die im Frühjahr in einen neuen Lebensabschnitt aufbrechen. Der Bibelvers „Ich will euch Zukunft und Hoffnung geben“ (Jeremia 29,11) gewinnt in Zeiten wie...
Weiterlesen

Willkommen zurück am PSG!

Liebe Schulgemeinschaft, das PSG ist bereit für den Wechselunterricht und mit dem Begrüßungsbanner der SV bestens ausgestattet für ein Wiedersehen! Auch uns als Schüler*innenvertretung ist die Zeit im Lockdown schwergefallen. Unsere Veranstaltungen und Aktionen, aber vor allem auch unsere Mitschüler*innen haben uns gefehlt! Umso mehr freuen wir uns euch alle endlich mal wieder zu sehen, was wir mit unserem Banner deutlich machen wollen! Eure SV
Weiterlesen

Gut, gerecht und verantwortungsvoll handeln am Beispiel von FAIRTRADE

Fairtrade. Jeder hat schon einmal von dieser Organisation gehört. Eines der dazugehörigen Siegel, welches Verbraucher auf  Fairtrade-unterstützte Produkte im Handel hinweist, hat sicherlich jeder schon einmal auf Kakaoprodukten, Bananen oder Blumen gesehen. Doch auf welche Art und Weise unterstützt Fairtrade „seine“ Produkte? Und was heißt bei Fairtrade-unterstützten Produkten eine „gerechtere und verantwortungsvollere Produktion und ein fairer Handel“? Diesen und weiteren Fragestellungen gingen die Schüler*innen der Klassen 8b und 8c im Religionsunterricht im Rahmen einer Unterrichtsreihe zum Thema „Gut, gerecht und verantwortungsvoll handeln“ nach. In einem ersten Schritt legten die Klassen gemeinsame Maßstäbe fest, was denn Gerechtigkeit und Verantwortung bedeute und...
Weiterlesen

Schüler der Klasse 6b nahm erfolgreich an Vorlesewettbewerb teil

„Wer ist die beste Vorleserin oder der beste Vorleser der Stadt und des Landkreises Bad Kreuznach West?“ hieß es in der Ankündigung zum Regionalentscheid der 62. Runde des  Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels 2020/2021. Unter normalen Umständen wäre das der Hinweis auf einen spannenden und unterhaltsamen Wettbewerb zwischen den Schulsiegern der weiterführenden Schulen im Westen des Kreises Bad Kreuznach in Bad Sobernheim gewesen. Der vollständige Zeitungsartikel kann hier im PDF-Format heruntergeladen werden.
Weiterlesen

Speisepläne der Schulmensa von März bis Mai 2021

Liebe Schüler*innen, liebe Kolleg*innen und Mitarbeiter*innen, die Mensa öffnet ihre Pforten für leckere Mittagessen unseres Caterers. Der Speiseplan bis Ende Juni kann hier heruntergeladen werden. Informationen zur neuen Mensa werden in Zukunft auf der Seite der Mensa aufgeführt. Diese befindet sich derzeit noch im Aufbau und ist bald fertig gestellt! Wir wünschen einen Guten Appetit 🙂
Weiterlesen

Wichtige Informationen zur Schulöffnung ab dem 08.03.2021

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, endlich geht es los: Ab kommendem Montag (08.03.2021) starten die Klassen 5 und 6 am PSG in den Präsenzunterricht nach dem Wechselmodell (Szenario II). Nach den mündlichen Abiturprüfungen (15. + 16.03.2021) kommen ab Mittwoch, 17.03.2021, auch die Stufen 7-12 wieder ans PSG zurück. Darauf freuen wir uns sehr! Wichtige Hinweise zum Plan Szenario II ab dem 08.03.2021 finden Sie in diesem Dokument. Die Unterrichtsorganisation der nächsten Wochen kann der folgenden Übersicht entnommen werden: Das aktualisierte „Schnupfenpapier“ des Ministeriums zum Umgang mit Erkältungs-/Krankheitssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Kita und Schule in Rheinland-Pfalz können Sie hier herunterladen....
Weiterlesen

Schulbusfahrten zum Schulbeginn ab dem 08. bzw. 15.03.2021

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, zum Start des Präsenzunterrichts für die Klassen 5 und 6 ab Montag, 08.03.2021, fahren die Schulbusse in gewohnter Weise. Die eingeführten Zusatzbusse werden jedoch erst ab dem 15.03.2021 ihren Betrieb aufnehmen, da erst ab diesem Zeitpunkt auch die Schüler*innen der Klassen 7-12 die Schule wieder besuchen.
Weiterlesen

Die Gewinner des SV-Kostümwettbewerbs stehen fest!

Viele Kreative haben an unserem Kostümwettbewerb teilgenommen und uns coole Bilder zugeschickt. Von der Fee und dem Weingott Dionysos über die Schlafmütze und die Polizistin bis hin zum Cowboy war alles dabei, sodass es der Jury sehr schwer gefallen ist, die Plätze auf dem Treppchen zu vergeben. Am meisten mit ihren Kostümen übergezeugt haben am Ende aber Simon (5b), Lina (5c) und Lea (5b). Herzlichen Glückwunsch! Eure Preise – Gutscheine für die neue Mensa – bekommt ihr, sobald die Schule wieder offen hat. Vielen Dank an alle, die uns Bilder geschickt haben. Wir haben uns über jeden Beitrag gefreut! Eure...
Weiterlesen

Neue PSG-Mensa wartet auf Schüler

Das Paul-Schneider-Gymnasium (PSG) in Meisenheim hat eine neue Mensa. Im Zuge der Bauarbeiten wurde die Schule der Evangelischen Kirche im Rheinland (Ekir) barrierefrei ausgestattet. „Alles ist fertig, nur die Schüler fehlen.“ Es ist eine gedämpfte Freude, die aus den Worten von Schulleiterin Karin Hofmann spricht. Nach sieben Jahren der Planung und Vorbereitung ist ein Wunschprojekt des PSG endlich Wirklichkeit geworden: Die neue Mensa steht. Gleichzeitig werden die einzelnen Gebäude barrierefrei. Nun hindert Corona die Jugendlichen allerdings, ihren neuen Lebensraum an der Schule in Besitz zu nehmen. Bis auf einige Abiturienten und Lehrer hat noch niemand die neuen Räume von innen...
Weiterlesen

Elternbrief zur aktuellen Schulsituation

Liebe Eltern, sicherlich haben Sie in den vergangenen Tagen die politischen Diskussionen über mögliche Lockerungen und vor allem Schulöffnungen mit Spannung verfolgt und sicherlich waren auch Sie mehrheitlich – ähnlich wie wir Lehrer*innen – enttäuscht darüber, dass wir am 17.02.2021 noch nicht wieder den Präsenzunterricht aufnehmen können. Wir hätten uns alle eine behutsame Rückkehr in einen zumindest in Ansätzen normalen Schulalltag im Szenario II gewünscht, wir sind darauf gut vorbereitet. Und auch für Sie und Ihre Kinder hätte das eine Rückkehr in ein planbares und in der Regel entspannteres Familienleben bedeutet. Auf der anderen Seite sagt uns die Vernunft, dass...
Weiterlesen

Macht mit beim Unterstufen-Kostümwettbewerb der SV!

Da die diesjährige Faschingsfeier leider nicht stattfinden kann, hat sich die SV eine Alternative ausgedacht. Alle Schüler*innen der Unterstufe (Klassen 5+6) sind herzlich eingeladen beim diesjährigen Kostümwettbewerb teilzunehmen. Die weiteren Infos zur Aktion können dem Plakat entnommen werden. Wir freuen uns auf viele Einsendungen und wünschen euch viel Spaß beim Verkleiden! Eure SV
Weiterlesen

Elternbrief zur aktuellen Schulsituation

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte, wir grüßen Sie alle ganz herzlich und wünschen Ihnen, Ihren Kindern und Familien an dieser Stelle alles Gute und vor allem viel Gesundheit für das neue Jahr! Heute fanden die letzten von insgesamt 210 Abiturklausuren statt und wir sind sehr erleichtert, dass nur eine einzige Prüfung nachgeholt werden muss. Unsere Abiturient*innen scheinen sich in den letzten Wochen sehr „solide“ verhalten zu haben; das allein spricht schon für sie!! Durch die Presse und das Elternschreiben des Ministeriums, das Herr Milferstedt gestern an Sie weitergeleitet hat, sind Sie schon darüber informiert, dass der Fernunterricht bis zum 14.02.2021 für...
Weiterlesen

Allgemeine Informationen der Kreisverwaltung zur Schülerbeförderung

Auf der Seite Schülerbeförderung finden Sie eine aktualisierte Fassung der „Allgemeinen Informationen der Kreisverwaltung zur Schülerbeförderung zum Schulstandort Meisenheim im Jahr 2020/21“ sowie Hinweise zur Fahrtkostenübernahme für die Schüler*innen der Klassen 5-10.
Weiterlesen

Anmeldung der zukünftigen Fünftklässler für das Schuljahr 2021/22

Die verbindliche Anmeldung inkl. Aufnahmegespräch findet von Freitag, 29. Januar 2021, bis Donnerstag, 4. Februar 2021, statt. Montag bis Mittwoch von 8.00 bis 12.40 Uhr und 14.00 bis 17.15 Uhr, Freitag von 14.00 bis 17.15 und Donnerstag von 8.00 bis 12.40 Uhr. Es wird um eine telefonische Voranmeldung im Sekretariat der Schule bis spätestens Freitag, 29. Januar 2021, 13.00 Uhr, gebeten. Sobald ein Termin für das Aufnahmegespräch vorliegt, mögen die Eltern bitte den Schülerpersonalbogen, der sich auf unserer Homepage unter der Rubrik „Downloads“ befindet, ausfüllen und vorab per Mail an das Sekretariat (sekretariat-psg@ekir.de) schicken. Für die Anmeldung in der Schule bringen Sie folgende Unterlagen...
Weiterlesen

Informationen zur Notbetreuung nach den Weihnachtsferien

Sehr geehrte Eltern, wie Ihnen bereits im Rahmen der Informationen zum Shutdown und der damit verbundenen Schulschließung vom 14.12.2020 mitgeteilt wurde, wird der Unterricht vom 04.01. – 15.01.2021 für alle Stufen ausschließlich als Fernunterricht stattfinden. Wie bereits im Frühjahr/Sommer 2020 werden wir für Kinder der Stufen 5-7 eine Notbetreuung organisieren. Sollten Sie für Ihr Kind ab dem 04.01.2021 eine Notbetreuung benötigen, so bitte ich Sie, mir dies bis spätestens 01.01.2021, 12.00 Uhr über meine E-Mail Adresse mitzuteilen. Für den Fall, dass Sie für einen späteren Termin in diesem Zeitraum Bedarf anmelden möchten, teilen Sie mir dies bitte stets bis spätestens...
Weiterlesen

Weihnachtsgruß der Schulleitung

Liebe Schulgemeinschaft, wer hätte das vor einem Jahr gedacht, dass so ein besonderes, so ein ganz und gar anderes Schuljahr vor uns liegen würde? Ein Jahr mit Lockdown, Schulschließungen, abgesagten Urlauben, mit großen Einschränkungen im öffentlichen sowie im privaten Leben. Zu Beginn dieses Schuljahres war es unser erklärtes Ziel, mindestens bis zu den Weihnachtsferien Unterricht für alle und mit allen in Präsenzform durchzuführen; dieses haben wir nicht hundertprozentig erreicht: Auf der Zielgeraden wurden wir von der Bahn gestoßen, aber angesichts der Strecke, die wir – gar nicht mal so schlecht – bereits zurückgelegt haben, können wir das verkraften. Jetzt dürfen...
Weiterlesen

Informationen zum Shutdown und der damit verbundenen Schulschließung

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte, Schülerinnen und Schüler, sicherlich haben Sie / habt Ihr schon aus den Medien erfahren, dass ab Mittwoch, dem 16.12.2020, ein bundesweiter Shutdown mit erheblichen Einschränkungen auch für die Schulen gilt. Das öffentliche Leben wird auf ein notwendiges Minimum heruntergefahren! Im Sinne der Kontaktvermeidung bitten wir Sie, von Mittwoch, 16.12.2020, bis Freitag, 18.12.2020, Ihre Kinder nur dann in die Schule zu schicken, wenn Sie keine Betreuung zu Hause ermöglichen können! Wenige Ausnahmen sind möglich innerhalb der MSS (s.u.). Bitte teilen Sie der Klassen- bzw. Stufenleitung bis morgen (Di, 15.12.2020; 6. St.) schriftlich mit, wenn Sie Ihr Kind zuhause...
Weiterlesen