Aktuelles

Wichtige Informationen zur Schulöffnung ab dem 08.03.2021

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, endlich geht es los: Ab kommendem Montag (08.03.2021) starten die Klassen 5 und 6 am PSG in den Präsenzunterricht nach dem Wechselmodell (Szenario II). Nach den mündlichen Abiturprüfungen (15. + 16.03.2021) kommen ab Mittwoch, 17.03.2021, auch die Stufen 7-12 wieder ans PSG zurück. Darauf freuen wir uns sehr! Wichtige Hinweise zum Plan Szenario II ab dem 08.03.2021 finden Sie in diesem Dokument. Die Unterrichtsorganisation der nächsten Wochen kann der folgenden Übersicht entnommen werden: Das aktualisierte „Schnupfenpapier“ des Ministeriums zum Umgang mit Erkältungs-/Krankheitssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Kita und Schule in Rheinland-Pfalz können Sie hier herunterladen....
Weiterlesen

Schulbusfahrten zum Schulbeginn ab dem 08. bzw. 15.03.2021

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, zum Start des Präsenzunterrichts für die Klassen 5 und 6 ab Montag, 08.03.2021, fahren die Schulbusse in gewohnter Weise. Die eingeführten Zusatzbusse werden jedoch erst ab dem 15.03.2021 ihren Betrieb aufnehmen, da erst ab diesem Zeitpunkt auch die Schüler*innen der Klassen 7-12 die Schule wieder besuchen.
Weiterlesen

Die Gewinner des SV-Kostümwettbewerbs stehen fest!

Viele Kreative haben an unserem Kostümwettbewerb teilgenommen und uns coole Bilder zugeschickt. Von der Fee und dem Weingott Dionysos über die Schlafmütze und die Polizistin bis hin zum Cowboy war alles dabei, sodass es der Jury sehr schwer gefallen ist, die Plätze auf dem Treppchen zu vergeben. Am meisten mit ihren Kostümen übergezeugt haben am Ende aber Simon (5b), Lina (5c) und Lea (5b). Herzlichen Glückwunsch! Eure Preise – Gutscheine für die neue Mensa – bekommt ihr, sobald die Schule wieder offen hat. Vielen Dank an alle, die uns Bilder geschickt haben. Wir haben uns über jeden Beitrag gefreut! Eure...
Weiterlesen

Neue PSG-Mensa wartet auf Schüler

Das Paul-Schneider-Gymnasium (PSG) in Meisenheim hat eine neue Mensa. Im Zuge der Bauarbeiten wurde die Schule der Evangelischen Kirche im Rheinland (Ekir) barrierefrei ausgestattet. „Alles ist fertig, nur die Schüler fehlen.“ Es ist eine gedämpfte Freude, die aus den Worten von Schulleiterin Karin Hofmann spricht. Nach sieben Jahren der Planung und Vorbereitung ist ein Wunschprojekt des PSG endlich Wirklichkeit geworden: Die neue Mensa steht. Gleichzeitig werden die einzelnen Gebäude barrierefrei. Nun hindert Corona die Jugendlichen allerdings, ihren neuen Lebensraum an der Schule in Besitz zu nehmen. Bis auf einige Abiturienten und Lehrer hat noch niemand die neuen Räume von innen...
Weiterlesen

Elternbrief zur aktuellen Schulsituation

Liebe Eltern, sicherlich haben Sie in den vergangenen Tagen die politischen Diskussionen über mögliche Lockerungen und vor allem Schulöffnungen mit Spannung verfolgt und sicherlich waren auch Sie mehrheitlich – ähnlich wie wir Lehrer*innen – enttäuscht darüber, dass wir am 17.02.2021 noch nicht wieder den Präsenzunterricht aufnehmen können. Wir hätten uns alle eine behutsame Rückkehr in einen zumindest in Ansätzen normalen Schulalltag im Szenario II gewünscht, wir sind darauf gut vorbereitet. Und auch für Sie und Ihre Kinder hätte das eine Rückkehr in ein planbares und in der Regel entspannteres Familienleben bedeutet. Auf der anderen Seite sagt uns die Vernunft, dass...
Weiterlesen

Macht mit beim Unterstufen-Kostümwettbewerb der SV!

Da die diesjährige Faschingsfeier leider nicht stattfinden kann, hat sich die SV eine Alternative ausgedacht. Alle Schüler*innen der Unterstufe (Klassen 5+6) sind herzlich eingeladen beim diesjährigen Kostümwettbewerb teilzunehmen. Die weiteren Infos zur Aktion können dem Plakat entnommen werden. Wir freuen uns auf viele Einsendungen und wünschen euch viel Spaß beim Verkleiden! Eure SV
Weiterlesen

Elternbrief zur aktuellen Schulsituation

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte, wir grüßen Sie alle ganz herzlich und wünschen Ihnen, Ihren Kindern und Familien an dieser Stelle alles Gute und vor allem viel Gesundheit für das neue Jahr! Heute fanden die letzten von insgesamt 210 Abiturklausuren statt und wir sind sehr erleichtert, dass nur eine einzige Prüfung nachgeholt werden muss. Unsere Abiturient*innen scheinen sich in den letzten Wochen sehr „solide“ verhalten zu haben; das allein spricht schon für sie!! Durch die Presse und das Elternschreiben des Ministeriums, das Herr Milferstedt gestern an Sie weitergeleitet hat, sind Sie schon darüber informiert, dass der Fernunterricht bis zum 14.02.2021 für...
Weiterlesen

Allgemeine Informationen der Kreisverwaltung zur Schülerbeförderung

Auf der Seite Schülerbeförderung finden Sie eine aktualisierte Fassung der „Allgemeinen Informationen der Kreisverwaltung zur Schülerbeförderung zum Schulstandort Meisenheim im Jahr 2020/21“ sowie Hinweise zur Fahrtkostenübernahme für die Schüler*innen der Klassen 5-10.
Weiterlesen

Anmeldung der zukünftigen Fünftklässler für das Schuljahr 2021/22

Die verbindliche Anmeldung inkl. Aufnahmegespräch findet von Freitag, 29. Januar 2021, bis Donnerstag, 4. Februar 2021, statt. Montag bis Mittwoch von 8.00 bis 12.40 Uhr und 14.00 bis 17.15 Uhr, Freitag von 14.00 bis 17.15 und Donnerstag von 8.00 bis 12.40 Uhr. Es wird um eine telefonische Voranmeldung im Sekretariat der Schule bis spätestens Freitag, 29. Januar 2021, 13.00 Uhr, gebeten. Sobald ein Termin für das Aufnahmegespräch vorliegt, mögen die Eltern bitte den Schülerpersonalbogen, der sich auf unserer Homepage unter der Rubrik „Downloads“ befindet, ausfüllen und vorab per Mail an das Sekretariat (sekretariat-psg@ekir.de) schicken. Für die Anmeldung in der Schule bringen Sie folgende Unterlagen...
Weiterlesen

Aktuelles

Wichtige Informationen zur Schulöffnung ab dem 08.03.2021

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, endlich geht es los: Ab kommendem Montag (08.03.2021) starten die Klassen 5 und 6 am PSG in den Präsenzunterricht nach dem Wechselmodell (Szenario II). Nach den mündlichen Abiturprüfungen (15. + 16.03.2021) kommen ab Mittwoch, 17.03.2021, auch die Stufen 7-12 wieder ans PSG zurück. Darauf freuen wir uns sehr! Wichtige Hinweise zum Plan Szenario II ab dem 08.03.2021 finden Sie in diesem Dokument. Die Unterrichtsorganisation der nächsten Wochen kann der folgenden Übersicht entnommen werden: Das aktualisierte „Schnupfenpapier“ des Ministeriums zum Umgang mit Erkältungs-/Krankheitssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Kita und Schule in Rheinland-Pfalz können Sie hier herunterladen....
Weiterlesen

Schulbusfahrten zum Schulbeginn ab dem 08. bzw. 15.03.2021

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, zum Start des Präsenzunterrichts für die Klassen 5 und 6 ab Montag, 08.03.2021, fahren die Schulbusse in gewohnter Weise. Die eingeführten Zusatzbusse werden jedoch erst ab dem 15.03.2021 ihren Betrieb aufnehmen, da erst ab diesem Zeitpunkt auch die Schüler*innen der Klassen 7-12 die Schule wieder besuchen.
Weiterlesen

Die Gewinner des SV-Kostümwettbewerbs stehen fest!

Viele Kreative haben an unserem Kostümwettbewerb teilgenommen und uns coole Bilder zugeschickt. Von der Fee und dem Weingott Dionysos über die Schlafmütze und die Polizistin bis hin zum Cowboy war alles dabei, sodass es der Jury sehr schwer gefallen ist, die Plätze auf dem Treppchen zu vergeben. Am meisten mit ihren Kostümen übergezeugt haben am Ende aber Simon (5b), Lina (5c) und Lea (5b). Herzlichen Glückwunsch! Eure Preise – Gutscheine für die neue Mensa – bekommt ihr, sobald die Schule wieder offen hat. Vielen Dank an alle, die uns Bilder geschickt haben. Wir haben uns über jeden Beitrag gefreut! Eure...
Weiterlesen

Neue PSG-Mensa wartet auf Schüler

Das Paul-Schneider-Gymnasium (PSG) in Meisenheim hat eine neue Mensa. Im Zuge der Bauarbeiten wurde die Schule der Evangelischen Kirche im Rheinland (Ekir) barrierefrei ausgestattet. „Alles ist fertig, nur die Schüler fehlen.“ Es ist eine gedämpfte Freude, die aus den Worten von Schulleiterin Karin Hofmann spricht. Nach sieben Jahren der Planung und Vorbereitung ist ein Wunschprojekt des PSG endlich Wirklichkeit geworden: Die neue Mensa steht. Gleichzeitig werden die einzelnen Gebäude barrierefrei. Nun hindert Corona die Jugendlichen allerdings, ihren neuen Lebensraum an der Schule in Besitz zu nehmen. Bis auf einige Abiturienten und Lehrer hat noch niemand die neuen Räume von innen...
Weiterlesen

Elternbrief zur aktuellen Schulsituation

Liebe Eltern, sicherlich haben Sie in den vergangenen Tagen die politischen Diskussionen über mögliche Lockerungen und vor allem Schulöffnungen mit Spannung verfolgt und sicherlich waren auch Sie mehrheitlich – ähnlich wie wir Lehrer*innen – enttäuscht darüber, dass wir am 17.02.2021 noch nicht wieder den Präsenzunterricht aufnehmen können. Wir hätten uns alle eine behutsame Rückkehr in einen zumindest in Ansätzen normalen Schulalltag im Szenario II gewünscht, wir sind darauf gut vorbereitet. Und auch für Sie und Ihre Kinder hätte das eine Rückkehr in ein planbares und in der Regel entspannteres Familienleben bedeutet. Auf der anderen Seite sagt uns die Vernunft, dass...
Weiterlesen

Macht mit beim Unterstufen-Kostümwettbewerb der SV!

Da die diesjährige Faschingsfeier leider nicht stattfinden kann, hat sich die SV eine Alternative ausgedacht. Alle Schüler*innen der Unterstufe (Klassen 5+6) sind herzlich eingeladen beim diesjährigen Kostümwettbewerb teilzunehmen. Die weiteren Infos zur Aktion können dem Plakat entnommen werden. Wir freuen uns auf viele Einsendungen und wünschen euch viel Spaß beim Verkleiden! Eure SV
Weiterlesen

Elternbrief zur aktuellen Schulsituation

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte, wir grüßen Sie alle ganz herzlich und wünschen Ihnen, Ihren Kindern und Familien an dieser Stelle alles Gute und vor allem viel Gesundheit für das neue Jahr! Heute fanden die letzten von insgesamt 210 Abiturklausuren statt und wir sind sehr erleichtert, dass nur eine einzige Prüfung nachgeholt werden muss. Unsere Abiturient*innen scheinen sich in den letzten Wochen sehr „solide“ verhalten zu haben; das allein spricht schon für sie!! Durch die Presse und das Elternschreiben des Ministeriums, das Herr Milferstedt gestern an Sie weitergeleitet hat, sind Sie schon darüber informiert, dass der Fernunterricht bis zum 14.02.2021 für...
Weiterlesen

Allgemeine Informationen der Kreisverwaltung zur Schülerbeförderung

Auf der Seite Schülerbeförderung finden Sie eine aktualisierte Fassung der „Allgemeinen Informationen der Kreisverwaltung zur Schülerbeförderung zum Schulstandort Meisenheim im Jahr 2020/21“ sowie Hinweise zur Fahrtkostenübernahme für die Schüler*innen der Klassen 5-10.
Weiterlesen

Anmeldung der zukünftigen Fünftklässler für das Schuljahr 2021/22

Die verbindliche Anmeldung inkl. Aufnahmegespräch findet von Freitag, 29. Januar 2021, bis Donnerstag, 4. Februar 2021, statt. Montag bis Mittwoch von 8.00 bis 12.40 Uhr und 14.00 bis 17.15 Uhr, Freitag von 14.00 bis 17.15 und Donnerstag von 8.00 bis 12.40 Uhr. Es wird um eine telefonische Voranmeldung im Sekretariat der Schule bis spätestens Freitag, 29. Januar 2021, 13.00 Uhr, gebeten. Sobald ein Termin für das Aufnahmegespräch vorliegt, mögen die Eltern bitte den Schülerpersonalbogen, der sich auf unserer Homepage unter der Rubrik „Downloads“ befindet, ausfüllen und vorab per Mail an das Sekretariat (sekretariat-psg@ekir.de) schicken. Für die Anmeldung in der Schule bringen Sie folgende Unterlagen...
Weiterlesen

Informationen zur Notbetreuung nach den Weihnachtsferien

Sehr geehrte Eltern, wie Ihnen bereits im Rahmen der Informationen zum Shutdown und der damit verbundenen Schulschließung vom 14.12.2020 mitgeteilt wurde, wird der Unterricht vom 04.01. – 15.01.2021 für alle Stufen ausschließlich als Fernunterricht stattfinden. Wie bereits im Frühjahr/Sommer 2020 werden wir für Kinder der Stufen 5-7 eine Notbetreuung organisieren. Sollten Sie für Ihr Kind ab dem 04.01.2021 eine Notbetreuung benötigen, so bitte ich Sie, mir dies bis spätestens 01.01.2021, 12.00 Uhr über meine E-Mail Adresse mitzuteilen. Für den Fall, dass Sie für einen späteren Termin in diesem Zeitraum Bedarf anmelden möchten, teilen Sie mir dies bitte stets bis spätestens...
Weiterlesen

Weihnachtsgruß der Schulleitung

Liebe Schulgemeinschaft, wer hätte das vor einem Jahr gedacht, dass so ein besonderes, so ein ganz und gar anderes Schuljahr vor uns liegen würde? Ein Jahr mit Lockdown, Schulschließungen, abgesagten Urlauben, mit großen Einschränkungen im öffentlichen sowie im privaten Leben. Zu Beginn dieses Schuljahres war es unser erklärtes Ziel, mindestens bis zu den Weihnachtsferien Unterricht für alle und mit allen in Präsenzform durchzuführen; dieses haben wir nicht hundertprozentig erreicht: Auf der Zielgeraden wurden wir von der Bahn gestoßen, aber angesichts der Strecke, die wir – gar nicht mal so schlecht – bereits zurückgelegt haben, können wir das verkraften. Jetzt dürfen...
Weiterlesen

Informationen zum Shutdown und der damit verbundenen Schulschließung

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte, Schülerinnen und Schüler, sicherlich haben Sie / habt Ihr schon aus den Medien erfahren, dass ab Mittwoch, dem 16.12.2020, ein bundesweiter Shutdown mit erheblichen Einschränkungen auch für die Schulen gilt. Das öffentliche Leben wird auf ein notwendiges Minimum heruntergefahren! Im Sinne der Kontaktvermeidung bitten wir Sie, von Mittwoch, 16.12.2020, bis Freitag, 18.12.2020, Ihre Kinder nur dann in die Schule zu schicken, wenn Sie keine Betreuung zu Hause ermöglichen können! Wenige Ausnahmen sind möglich innerhalb der MSS (s.u.). Bitte teilen Sie der Klassen- bzw. Stufenleitung bis morgen (Di, 15.12.2020; 6. St.) schriftlich mit, wenn Sie Ihr Kind zuhause...
Weiterlesen

Neuer Hygieneplan-Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz und neues „Schnupfenpapier“

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, hier finden Sie / findet Ihr den ab sofort gültigen aktualisierten 6. Hygieneplan-Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz und das neue „Schnupfenpapier“ zum Umgang mit Erkältungs- und Krankheitssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Kita und Schule. Wir bitten höflichst um Beachtung. Herzliche Grüße und einen schönen 2. Advent! Karin Hofmann
Weiterlesen

Schulsieger des Vorlesewettbewerbs 2020/21 gekürt!

Die Schulgemeinschaft gratuliert Konstantin Stockhammer (6b), Sieger des Schulentscheids des diesjährigen Vorlesewettbewerbs! Maja Dietz (ebenfalls 6b) wurde als zweitbeste Vorleserin ausgezeichnet. Zum Wettbewerb in der Internatsaula traten sechs Vorleser*innen an, die sich zuvor bereits in den Klassenentscheiden durchgesetzt hatten. Als beste Vorleser*innen der 6a traten Adrian Herrmann und Jana Schäfer an. Die 6c schickte mit Sebastian Scheid und Julian Wöllstein ihre Favoriten ins Rennen. Aufgrund der aktuellen Situation konnte der Wettbewerb leider nicht vor dem üblicherweise großen Publikum stattfinden. Immerhin hatte jede/r Vorleser*in zwei Mitschüler*innen zur moralischen Unterstützung und zum Daumendrücken an der Seite. Auch die Jurymitglieder fieberten mit den...
Weiterlesen

Müllvermeidung in der Mittagspause – ein Appell der SV

Liebe Mitglieder der Schulgemeinschaft, vor allem bei den Einkäufen mittwochs in der Mittagspause fallen große Mengen Müll an. Nun wurde schon häufiger beobachtet, dass gerade der in dem Bild gezeigte Mülleimer so überfüllt wurde, dass der größte Teil des Mülls nicht im Eimer, sondern auf dem Boden daneben landete. Wir als SV würden uns besonders in Bezug auf unser gemeinsames Engagement für ein besseres Klima und eine saubere Umwelt wünschen, dass der in den Pausen anfallende Müll bestenfalls reduziert, auf jeden Fall jedoch fachgerecht entsorgt wird. Dazu stehen auch auf dem Schulgelände genügend Mülleimer zur Verfügung. Vielen Dank für Eure Hilfe! Eure SV
Weiterlesen

Die SV beteiligt sich an der Aktion „#Nazischeuchen“

Auch das PSG beteiligt sich nun auf Initiative der SV an der Ersatzaktion für die „Meile für Demokratie“ und macht beim #Nazischeuchen mit! Gerade als Schule ohne Rassismus ist es so wichtig, Flagge im Kampf gegen den Rechtsextremismus zu zeigen. Seit einiger Zeit treffen sich immer im November am „Feld des Jammers“ in Bretzenheim Rechtsextreme und halten mit Fackeln und Fahnen ihr sogenanntes „Heldengedenken“ ab – in diesem Jahr trotz Corona… Die Gegendemo, die „Meile für Demokratie“, an der sich die SV bereits im letzten Jahr beteiligt hat, wurde dieses Jahr – zum Schutz aller Beteiligten – durch die oben...
Weiterlesen

Umgang mit Corona-Verdachtsfällen in der Familie und in der Schule

Liebe Eltern, sicher haben Sie bereits mitbekommen, dass wir zurzeit einige indizierte Corona-Fälle innerhalb unserer Schülerschaft haben, in der Regel ausgehend von einer Infektion der Eltern. Bei Bekanntwerden eines bestätigten Falls in der Eltern- oder Schülerschaft bemühen wir uns, in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt Kontakte nachzuverfolgen und mögliche Infektionsketten zu unterbrechen, indem wir die Schüler*innen bitten, sich bis zur Klärung der Angelegenheit (in der Regel zwei bis drei Tage) in die freiwillige Selbstisolation zu begeben. Das funktioniert zurzeit ganz gut. In diesem Kontext haben wir zwei Bitten an Sie, liebe Eltern: Wenn Sie für sich selbst den Verdacht einer Corona-Infektion...
Weiterlesen