Blog

Category

Elternbrief zum Start der Sommerferien

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, wir haben es geschafft! Ein schwieriges Schuljahr unter teils sehr widrigen Corona-Bedingungen liegt hinter uns. Gemeinsam haben wir es mit viel Anstrengung, Kreativität und Ausdauer gemeistert, und zwar wir alle zusammen: Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und sonstige Mitarbeitende der Schule, aber auch Sie, liebe Eltern, ganz besonders. Seit dem 14. Juni waren nun alle Schülerinnen und Schüler wieder im Präsenzunterricht, worüber wir uns sehr gefreut haben. Endlich ein Schritt in Richtung Normalität! Dabei konnten wir uns durch die in der Regel vorbildliche Einhaltung der Hygieneregeln, durch die regelmäßigen Testungen und die fortschreitenden Impfungen auf Lehrer- und...
Read More

Spendenaufruf Unwetter-Katastrophe

Wir danken für 500,- Euro, die in den Gottesdienst-Kollekten am letzten Schultag zusammenkamen. Wie bereits dort angekündigt, leiten wir das Geld auf das Spendenkonto weiter, das die EKiR und die Diakonie für Hilfen in der Flutkatastrophe eingerichtet haben. Präses Thorsten Latzel ruft auf: “Beten Sie für die Menschen, die im Augenblick so schrecklich leiden müssen. Spenden Sie. Und helfen Sie als Nachbarinnen und Nachbarn, wo immer Sie es im Augenblick können.” Wenn Sie per Überweisung spenden möchten, können Sie gerne folgende Bankverbindung nutzen: Empfänger: Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. – Diakonie RWL IBAN: DE79 3506 0190 1014 1550 20 Stichwort: Hochwasser-Hilfe...
Read More

Neue Audioandachten online

Auf der Fachschaftsseite des Faches Religion stehen die beiden neuen Audio-Andachten zum Nachhören bereit! Viel Spaß beim Zuhören ! „Hallo, Lieblingsmensch!“ – Audio-Andacht vom 2. Juli 2021 von Pfr. Sebastian Best, Dörrmoschel   „Ab in den Süden“ möchte Maren Wolf aus Kappeln, Vikarin in Dörrmoschel, in ihrer Audio-Andacht vom 09. Juli 2021 – oder doch nicht?
Read More

Einladung zum Kennenlernnachmittag der zukünftigen 5. Klassen

Sehr geehrte Eltern der zukünftigen 5. Klassen! Wie bereits im Anschreiben zum Schulvertrag angekündigt, laden wir Sie mit Ihrem Kind für Mittwoch, den 14. Juli, um 16.00 Uhr zu einem Kennenlernnachmittag ins Paul-Schneider-Gymnasium ein. Die zukünftigen Klassenleiter*innen möchten Ihnen und Ihrem Kind Gelegenheit geben, sich – soweit zurzeit möglich – in lockerer Atmosphäre kennenzulernen, erste Freunde zu finden und mögliche Fragen zu stellen. Ferner werden Sie Informationen zum Ablauf des ersten Schultages sowie der ersten Schulwochen nach den Sommerferien erhalten. Den Abschluss der Veranstaltung bildet ein gemeinsamer Rundgang durch das Schulgebäude. Wir hoffen, Ihrem Kind mit dieser Veranstaltung die Schwellenangst...
Read More

Der Anne-Frank-Tag 2021 am PSG

Zum zweiten Mal führte die SV dieses Jahr den Anne-Frank-Tag am PSG durch, um im Rahmen des Projekttages für Schulen des Anne-Frank-Zentrums in Berlin an Anne Franks Lebensgeschichte und die so vieler anderer Juden zu erinnern. Dazu konnten und können Schüler*innen eine interaktive Plakatausstellung im Glasflur zur Aula besuchen, wo auch ein Modell des Verstecks von Anne Frank und den weiteren Untergetauchten aufgebaut ist. Zudem wurden Zeitungen und ein Film zur Verfügung gestellt, die ebenfalls den Blick auf die Geschichte Anne Franks richten. In den Pausen bot die SV selbstgebackenes, jüdisches Gebäck zum Probieren an, das bei der Schulgemeinschaft sehr...
Read More

Sammelaktion Blumensamen und Stauden

Während der Projektwoche werden hinter dem Hauptgebäude des PSG eine Blumenwiese mit einheimischen Wildblumen und Stauden und ein Wasserbiotop angelegt, um Lebensraum für heimischen Insekten und Amphibien zu schaffen. In der Projektwoche können gerne Blumensamen und Ableger von Blumenstauden in die Schule gebracht werden, um sie einzupflanzen. Es sollten möglichst heimische Pflanzen mit ungefüllten Blüten sein oder auch Wasserpflanzen – fragt auch mal bei euren Großeltern nach, wenn sie einen Garten haben – keine Rosen und keine Sträucher. Mittlerweile gibt es auch am Wegesrand die ersten Samen von Wildblumen: Mohn, Akeley, … Abgegeben können die Samen und Pfanzen während der...
Read More

Informationen zur Schulbuch- und Leihgeräterücknahme 2021

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen, die entliehenen Tablets, die dazugehörenden Hüllen/Tastaturen und Ladegeräte sind in der letzten Schulwoche bei Frau Bickelmann im Büro abzugeben. In der 26. KW wurden die Rücknahmescheine ausgedruckt und an die Schüler*innen ausgeteilt. Der folgenden Tabelle kann entnommen werden, an welchem Tag die Bücher zurückgegeben werden müssen. Den genauen Zeitpunkt erfahren die Schüler*innen von den Lehrkräften. Sollten es terminliche Probleme geben, bitte rechtzeitig mit Frau Bickelmann in Verbindung setzen. Die Rücknahme erfolgt auch in diesem Jahr aus hygienetechnischen Gründen so, dass die Schüler*innen die Bücher im Flur vor dem Konferenzraum auf dafür vorgesehene Tische ablegen. Auf den...
Read More

Audioandachten jetzt auch online zum Nachhören

Da aufgrund der Corona-Lage die wöchentlichen Andachten für die Schüler*innen und das Personal des Paul-Schneider-Gymnasiums (noch) nicht gemeinsam in der Aula stattfinden, wurden und werden die Andachten derzeit als Audio-Andacht über die Lautsprecher der Schule durchgeführt. Die Teilhabe an diesem kreativen Projekt soll ab sofort auch den Eltern und Besucher*innen unserer Website ermöglicht werden. Eine Sammlung der Andachten findet sich auf der Fachschaftsseite des Faches Religion. In die drei vergangenen Audio-Andachten kann schon hineingehört werden! IDAHOBIT: Am 17. Mai feierte die PSG-Schulgemeinschaft den Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie, den IDAHOBIT. Doch warum findet dieser Tag statt und...
Read More

Projekt Blumengarten am PSG

In der Nawi-Stunde der 5c ging es am 17. Juni 2021 ganz praktisch zu: Auf der großen Wiese hinter dem PSG hatte Herr Immerheiser einen kleinen Teil frei gemäht, sodass die Schüler*innen den Boden an mehreren Stellen von der Grasnarbe befreien und Schwertlilien einsetzen konnten. „Ich habe noch nie eine Pflanze gepflanzt“, sagte eine Schülerin, und die Begeisterung war – trotz der Hitze des Tages – groß, als mit allerlei Gerät der Boden pflanzbereit gemacht und schließlich die Schwertlinien eingesetzt und tüchtig angegossen wurden. So soll die Wiese auf dem PSG-Gelände ein wenig bienen- und insektenfreundlicher gemacht werden. In der...
Read More

Partielle Sonnenfinsternis begeistert Schüler*innen am PSG

Am Donnerstag, den 10.06.2021, konnte man in Deutschland zur Mittagszeit ein Himmelsspektakel beobachten, welches sich nur selten zeigt: Der Mond schob sich vor die Sonne und es fand eine partielle Sonnenfinsternis statt. Auch am PSG wurde nicht lange überlegt, um den Schüler*innen einen Blick auf dieses Ereignis zu ermöglichen. So stellte der Physiklehrer Herr Münz bei klarem Sonnenschein spontan eine Konstruktion aus einem Stativ, einem Fernrohr und einer Mattscheibe zusammen und positionierte diese vor dem Haupteingang der Schule. Neben fachlichen Erläuterungen zu Dauer und Ablauf der partiellen Sonnenfinsternis erhielten die Schüler*innen die Gelegenheit auch selbst Richtung Himmel zu blicken. „Aber...
Read More

Speisepläne der Schulmensa von Juli bis Oktober 2021

Liebe Schüler*innen, liebe Kolleg*innen und Mitarbeiter*innen, der neue Speiseplan der Schulmensa von Juli bis Oktober 2021 kann hier heruntergeladen werden. Sie finden die Speisepläne immer auch auf der Seite der Schulmensa. Wir wünschen einen Guten Appetit 🙂
Read More

Und was kommt nach dem Abitur oder Fachabitur?

In einer anderthalbstündigen Informationsveranstaltung wurden den Schüler*innen der MSS 12 am 17.5.2021 (Gr. A) und 18.5.2021 (Gr. B) Einblicke in Bereiche gewährt, die nach dem Abitur oder Fachabitur interessant bzw. relevant werden könnten. Ein FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) bietet vielfältige Erfahrungen im Dienst am Nächsten und Möglichkeiten der persönlichen Entwicklung. Ein Stipendium bzw. die Förderung durch ein Begabtenförderungswerk bedeutet mehr als eine attraktive finanzielle Unterstützung des Studiums.
Read More

Neue Schulbuchlisten für das Schuljahr 2021/22

Die neuen Schulbuchlisten für das kommende Schuljahr 2021/22 sind erstellt und können auf der Seite „Service / Schulbuchausleihe“ angesehen und heruntergeladen werden.
Read More

Freiwilliges Soziales Jahr am Paul-Schneider-Gymnasium ab dem 01.08.2021

Wenn Du zwischen 18 und 26 Jahren alt bist und Dich im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) an unserer Schule engagieren möchtest, freuen wir uns über Deine Bewerbung! Welche Aufgabenfelder übernehmen FSJler an unserer Schule? • Unterstützung der Lehrer*innen im Unterricht und bei der Aufsicht • Gestaltung eigener Projekte im Rahmen des AG-Angebotes • Begleitung bei Klassen- und erlebnispädagogischen Fahrten • Übernahme von überschaubaren Aufgaben in Verwaltung und Sekretariat • Unterstützung der Hausmeister   Das solltest Du mitbringen: • Interesse an der Arbeit mit Kindern • Gelassenheit • Kreativität • Verantwortungsgefühl • Teamfähigkeit   FSJler*innen • sind sozialversichert, •...
Read More

Abi bestanden – nach nur fünf Jahren in Deutschland

Asem und Sadegh kamen 2016 als unbegleitete minderjährige Flüchtlinge nach Meisenheim, ohne ein Wort Deutsch zu können. Weit entfernt von ihren Familien haben sie es mit viel Fleiß nach wenigen Monaten von der Realschule aufs Paul-Schneider-Gymnasium geschafft und halten nun, fünf Jahre später, ihr Abiturzeugnis in den Händen. Ein Kamerateam der SWR Landesschau Rheinland-Pfalz hat die beiden Abiturienten am PSG besucht. Den Filmbeitrag – erschienen in der Landesschau Rheinland-Pfalz – können Sie über den folgenden Link aufrufen (SWR Mediathek): Abi bestanden – nach nur fünf Jahren in Deutschland Ebenso empfehlen wir Ihnen einen lesenswerten Artikel über das diesjährige Abitur am...
Read More

Abiturient Jakob Suermann erhält den Pierre-de-Coubertin-Preis

Pierre de Coubertin war Pädagoge und Sportfunktionär und ging als Initiator der Olympischen Spiele der Neuzeit in die Geschichte ein. Wenn nun alljährlich die Pierre-de-Coubertin-Medaillen vergeben werden, dann deckt der Preis natürlich die Bereiche Schule und Sport ab. Mit der Auszeichnung ehrt der Landessportbund (LSB) engagierte Abiturienten. In Jakob Suermann gehört im Jahr 2021 ein junger Mann vom Paul- Schneider-Gymnasium in Meisenheim zu den Preisträgern. Um den vollständigen Zeitungsartikel über den Preisträger (erschienen im Öffentlichen Anzeiger) zu lesen, klicken Sie bitte auf das nachfolgende Artikelbild (PDF-Download).
Read More

Informationen zur Wahl der zweiten Fremdsprache (ab Klasse 6) und der Wahlfächer (ab Klasse 9)

Liebe Eltern und liebe Schüler*innen der Klassen 5 und 8, in der Woche ab dem 26.04.2021 finden am PSG die Wahlen der zweiten Fremdsprache (Klasse 5) und der Wahlfächer (Klasse 8) statt. An die Eltern und Schüler*innen der 5. Klassen: Am Paul-Schneider-Gymnasium kann als zweite Fremdsprache ab der Klassenstufe 6 zwischen den Sprachen Französisch und Latein gewählt werden. Um Ihnen bei dieser Entscheidung behilflich zu sein, haben die jeweiligen Fachschaften unserer Schule Informationsschreiben erstellt, die Sie nachfolgend herunterladen können. Informationen zum Fach Latein Informationen zum Fach Französisch Außerdem empfehlen wir den Besuch der Fachschaftsseiten auf unserer Homepage: Fachschaftsseite Latein, Fachschaftsseite...
Read More

Orchideen auf dem PSG-Gelände wurden umgepflanzt

In der letzten Stunde vor den Ferien machte sich die Klasse 5c daran, mit ihren Nawi-Lehrern Herrn Schmitz und Herrn Münz etwa 40 Orchideen, die auf den Rasenflächen des PSG aufgegangen waren, mit mitgebrachten Spaten und Eimern mit viel Erde auszugraben. Mit großer Begeisterung wurden sie auf einer Trockenwiese oberhalb des Schwimmbades wieder ausgesetzt, um sie so vor dem Rasenmäher zu retten. Auch der Informatik-Grundkurs der Jahrgangsstufe 11 beteiligte sich an der Rettungsaktion, und so können diese Exemplare des Purpurknabenkrauts und der Bocksriemenzunge schon in der Blütezeit im Mai mit mehreren anderen seltenen Arten in den „Orchideenreservaten“ auf dem PSG-Gelände...
Read More

Die Schulgemeinschaft gratuliert ihrem Abi-Jahrgang 2021!

In einer warmherzigen, feierlichen Zeremonie wurde in der mit Blumenschmuck und Grußbotschaften geschmückten Turnhalle den nunmehr 70 Ehemaligen, aufgeteilt in zwei Gruppen, am 25. März 2021 das Reifezeugnis überreicht, davon zweimal das Fachabitur-Zeugnis. Eine herausfordernde Zeit des Endspurts unter Corona-Bedingungen lag hinter ihnen, nun sollten diese Mühen und die errungenen Erfolge in einer akademischen Abiturfeier unter Wahrung aller notwendigen Hygienevorschriften gebührend gewürdigt werden. Pfarrerin Ulrike Scholtheis-Wenzel verband ihre Andacht mit einer ermutigenden Botschaft an die jungen Menschen, die im Frühjahr in einen neuen Lebensabschnitt aufbrechen. Der Bibelvers „Ich will euch Zukunft und Hoffnung geben“ (Jeremia 29,11) gewinnt in Zeiten wie...
Read More
1 2 3