Tarnfahrt

Für die Jahrgangsstufe 11 findet die sozialintegrative einwöchige Fahrt an den Tarn (Südfrankreich) statt. Dort bieten sich den Jugendlichen zahlreiche Möglichkeiten, in mehrfacher Hinsicht ihre Grenzen auszutesten – beispielsweise beim Klettern, Canyoning, Paddeln oder Wandern. Es besteht ein Kooperation mit dem DVA (Deutscher Verein für Abenteuersport), dessen Motto lautet: “Mit Sicherheit was erleben”.